AKTIV kommunal

 

Das Verbundprojekt "Arbeitsgestaltung für kommunale Unternehmen in digitalen Innovations- und Veränderungsprozessen (AKTIV-kommunal)" entwickelt Konzepte, Instrumente und Lösungen für die Durchführung digitaler Veränderungsprozesse in der Kommunalwirtschaft zur

  • zur Neuausrichtung digitaler Arbeitsprozesse
  • zur Umsetzung digitaler Arbeitsmodelle sowie
  • zur Implementierung von digitalen Führungs- und Personalkonzepten

Mit Hilfe der zu entwickelnden Lösungen sollen die Mitarbeiter/innen und Führungskräfte von Stadtwerken und kommunalen Eigenbetrieben befähigt werden, ihre betrieblichen und sozialen Aufgaben in digitalen Veränderungsprozessen erfolgreich wahrzunehmen.

Das von INPUTConsulting bearbeitete Teilprojekt "Entwicklung der Grundlagen neuer digitaler Arbeitsmodelle in der Kommunalwirtschaft" verfolgt das Ziel, die mit der Digitalisierung einhergehenden Veränderungen der Arbeitsinhalte in den verschiedenen Aufgaben- und Tätigkeitsbereichen kommunaler Versorgungsunternehmen wissenschaftlich zu analy-sieren und auf Grundlage dieser Erkenntnisse und den Erfahrungen aus der Praxis neue Formen von Arbeitsmodellen zu entwickeln, die sowohl den spezifischen Anforderungen kommunaler Unternehmen in digitalen Innovations- und Veränderungsprozessen gerecht werden, wie auch den Interessen der Beschäftigten an einer humanen und nachhaltigen Ge-staltung digitalisierter Arbeit Rechnung tragen. Die entwickelten Arbeitsmodelle werden in der betrieblichen Praxis pilothaft erprobt, zudem wird ihre Wirksamkeit hinsichtlich der ver-folgten Zielsetzung evaluiert. Um eine große Reichweite der entwickelten Gestaltungskon-zepte zu erreichen, sollen diese möglichst auch für einen Transfer in Unternehmen der Da-seinsvorsorge und für die Anwendung bei kleinen und mittleren Unternehmen geeignet sein.

Projektförderung

 

   
Förderkennzeichen: 02L15A103

 
Projektpartner
  • Universität Duisburg-Essen, Lehrstuhl für Personal und Unternehmensführung (Projektkoordinator)
  • Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation  (IAO), Stuttgart
  • Stadtwerke Heidelberg
  • Stadtwerke Konstanz
  • badenova
 
Laufzeit

April 2017– März 2020

 
Projektbearbeitung
 
Weitere Informationen

www.aktiv-kommunal.de